dr. Anita Bálint

Rechtsreferendarin, absolviert an der Eötvös Loránd Universität Budapest mit der
Qualifikation „cum laude“ im Jahr 2019. Sie hat Jura an den Universitäten Passau,
Regensburg, beziehungsweise Göttingen studiert sowie sie hat ihre Praktikumszeit in
Nürnberg, Deutschland verbracht. Sie spricht Ungarisch, Deutsch und Englisch.

Scroll to top